Die Suche ergab 127 Treffer

von Samtpfote
08.11.2019, 09:17
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Wir haben den "Berg" überwunden
Antworten: 8
Zugriffe: 330

Wir haben den "Berg" überwunden

Hallo Liebe Foris, einige kennen meine Geschichte mit meiner großen Tochter und ihrem sel. Mutismus den sie seit dem KIndergarten hat und der dann mit 6 Jahren in der Kinder-und Jungendpsychatrie diagnistiziert wurde. In der Schulzeit gab es viele Probleme, Schwierigkeiten mit Lehrern, extreme Probl...
von Samtpfote
06.09.2019, 09:36
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Hallo Liebe Foris, nun habe ich mich schon eine lange lange Ewigkeit hier nicht mehr gemeldet, bzw. Neuigkeiten berichtet.... :shock: :shock: :shock: . Das letzte Schuljahr meiner Großen war sehr aufregend. Und Allzusammenfassend ist zu sagen, dass es gar nicht mal schlecht gelaufen ist. Sie hat all...
von Samtpfote
17.09.2018, 07:23
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Fluoxetin oder Antidepressiva
Antworten: 31
Zugriffe: 13064

Re: Fluoxetin oder Antidepressiva

Hallo Liebe Foris, wir sind mittlerweile auch bei Medikamenten angekommen. Unsere neue Psychologin hat den Vorschlag gemacht, dass man bei meiner Tochter es mit "Antidepressiva" versuchen könnte. Und zwar ein Medikament welches auch bei Angststörungen zugelassen ist und die Angst hemmen so...
von Samtpfote
28.06.2018, 06:29
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen Schlusi, wir haben hier weit und breit keine Berufsschule im Textilen Bereich, nur Hauswirtschaft, Technik und Kaufmännisch :( . Selbst bei eine Ausbildung als Schneiderin könnte sie nicht mehr zu Hause wohnen und müsste in eine eigene Wohnung umziehen. Da wir halt auch noch auf dem Land wohn...
von Samtpfote
27.06.2018, 06:47
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen Schlusi, meine Tochter hat gar nix davon gesagt das sie einen Beruf vorgeschlagen bekommen hat. Aber ich glaube das war auch das Erstgespräch. Soweit ich verstanden habe haben die noch nochmal Beratung wo sie dann auch mit so einem Auswertungscomputer arbeiten. Da bin ich ja mal gespannt. Sie...
von Samtpfote
26.06.2018, 06:52
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Hey ihr Lieben, lange nix mehr geschrieben, es war ja auch nix aufregendes bis gestern.... Gestern hatten meine Große in der Schule Berufsberatungsgespräch. Darüber hatten wir letzten Herbst einen Elternabend und da dachte ich mir schon: "Ojeeee, diese Beratung kann man mit der Großen ja eh ver...
von Samtpfote
03.05.2018, 06:44
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen ihr Lieben, gestern hatte ich mit meiner Tochter den Termin bei der Psychologin die wir uns anschauen wollten. Im großen und ganzen ist sie ganz nett. Meine Tochter hat "logischer" Weise keinen Ton von sich gegeben, hat aber paar Fragen mit Nicken oder Kopfschütteln beantwortet. Sie...
von Samtpfote
27.04.2018, 06:56
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen ihr Lieben! Interessante Diskusion :-). Meine Tochter redet nur in der Schule mit Lehrern nicht und bei Leuten und Einrichtungen die sie schon von klein auf kennen wie Kindergarten, Kinderarzt, Grundschule, etc. Und eben in so Situationen wie Praktikum, wo es ganz speziell nur um sie geht und...
von Samtpfote
23.04.2018, 06:33
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen... @einszwei345: Das witzige ist bei ihr das wenn sie neue Leute kennen lernt, z.B. Eltern von Freunden, im Urlaub, im Restaurant, etc...da redet sie normal. Einfach deswegen weil diese Leute sie nicht kennen und somit auch nicht von ihrer Problematik und dann mit ihrer unbewußten (!) Körpers...
von Samtpfote
20.04.2018, 06:56
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen ihr Lieben, mittlerweile ist das Gespräch in der Schule gelaufen und das Praktikum ist auch fast rum. Leider wird es nix mit dem Ausbildungsplatz :cry: . Sie kommt zu wenig aus sich raus und bringt sich zu wenig ein, sieht die Sachen die sie machen sollte (die ihr erklärt wurden) nicht.... Si...
von Samtpfote
06.04.2018, 06:45
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen... @ Ophelia : Angeblich hätte er in der Clique dabei sein dürfen....Es gibt aber gar keine Clique. Er dürfte beim "Handy Zocken und Chats mit dabei sein"....meine Große zockt nicht am Handy und schon gar nix was Jungs interessiert... Man muss sagen das dieser Junge wohl angeblich o...
von Samtpfote
31.03.2018, 09:24
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Inklusion (zieldifferent) am Gymnasium gescheitert
Antworten: 32
Zugriffe: 11244

Re: Inklusion (zieldifferent) am Gymnasium gescheitert

Vielleicht ist sie Beidhänderin? Das wäre kein Problem, sondern ein Vorteil - mit beiden Händen gleich gut umgehen können. Ja, das ist sie, bzw. eher war es im Kindergarten. Mit Ergotherapie und viel feingefühl seitens der Therapeutin hat diese ihre eigentliche stärkere Seite heraus gefunden. Es is...
von Samtpfote
31.03.2018, 09:19
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen, also den Hauptschulabschluss müsste sie schon schaffen. Ob sie bei der Friseurin auch ohne Abschluss die Ausbildung machen könnte weiß ich nicht sicher. Jedenfalls glaube ich nicht wenn sie die Schule nach der 8. Klasse jetzt abbrechen würde (die allg. Schulpflicht hätte sie nnun nach der 8....
von Samtpfote
28.03.2018, 08:12
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen ihr Lieben, ja, mein Geschriebenes ist etwas verwirrend, das ist aber auch der Tatbestand... Bin mit meiner Tochter schon seit Tagen am diskutieren und überlegen was das beste wäre. Da es bei ihr schulisch leider schon soviele Fehlentscheidungen gegeben hat und immer SIE schulisch einen extre...
von Samtpfote
26.03.2018, 09:48
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung
Antworten: 60
Zugriffe: 9290

Re: Schule ergreift Unmögliche Kosequenz bei einer besprochenen Vereinbarung

Morgen ihr Lieben, unser "Schul-und Klassenlehrer-Streit" geht irgendwie in die 2 Runde, und jezt wird es erst richtig krass :shock: :shock: . Dies hat nun aber nichts mehr mit dem "Grüßen" zu tun, sondern ist heftiger. Dazu muss etwas ausholen... Seit Dezember wurde meine Große ...

Zur erweiterten Suche