Die Suche ergab 1786 Treffer

von Hyazinthe
29.11.2019, 21:30
Forum: Forum-Sprache
Thema: Was ist Autismus?
Antworten: 7
Zugriffe: 4935

Re: Was ist Autismus?

https://autismus-kultur.de/autismus/asperger-syndrom-bei-erwachsenen.html
von Hyazinthe
29.11.2019, 19:46
Forum: Forum-Sprache
Thema: Was ist Autismus?
Antworten: 7
Zugriffe: 4935

Re: Was ist Autismus?

P.S.: Es ist nicht vorrangige Aufgabe autistischer Menschen, die 'Lebensqualität anderer Menschen zu steigern'. Viele von ihnen leisten auch so Großartiges, siehe Greta Thunberg! Sie steigern damit (womöglich) die Lebensqualität unseres ganzen Planeten. Es gibt weiß Gott Schlimmeres...
von Hyazinthe
29.11.2019, 19:33
Forum: Forum-Sprache
Thema: Was ist Autismus?
Antworten: 7
Zugriffe: 4935

Re: Was ist Autismus?

P.S.: Schmerzempfindlichkeit kann zwischen Menschen sehr stark variieren - auch unabhängig von 'Autismus'. Dieser Artikel taugt eher dazu, Menschen mit Autismus zu pauschalieren. jeder Autist, wie auch jeder andere Mensch - ist nämlich anders. Kennste einen, kennste einen. Das gilt besonders für aut...
von Hyazinthe
29.11.2019, 19:29
Forum: Forum-Sprache
Thema: Was ist Autismus?
Antworten: 7
Zugriffe: 4935

Re: Was ist Autismus?

Hallo Heike, schön, dass nun auch die Ärzteschaft sich des Themas 'Autismus' annimmt. Mein Hausarzt hat bestimmt keinen 'Schimmer' davon, dass ich eine Autismus-Spektrum-Störung habe. Und so soll es weiterhin auch sein. Was ich nicht verstehe ist, woher hier in Deutschland dieses krankhafte Bemühen ...
von Hyazinthe
28.11.2019, 16:49
Forum: Fragen zum Forum
Thema: Hallo Admin
Antworten: 5
Zugriffe: 1176

Re: Hallo Admin

Super, vielen Dank :wink:
von Hyazinthe
24.11.2019, 17:14
Forum: Fragen zum Forum
Thema: Hallo Admin
Antworten: 5
Zugriffe: 1176

Re: Hallo Admin

Hallo Michael,

ich denke, dass das Forum für 'Bots' vielleicht uninteressanter wird, wenn man keine Direktlinks in den Nachrichten unterbringen kann....das macht es auch sicherer - wolltest Du das nicht längst einrichten? Viele Grüße, 'Hya' :)
von Hyazinthe
21.11.2019, 20:02
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Was ist Mutismus?
Antworten: 39
Zugriffe: 29063

Re: Was ist Mutismus?

Hallo Heike,

das kann sein, und dass manups Beiträge fehlen, ist sehr schade...

LG,
'Hya'
von Hyazinthe
17.11.2019, 20:02
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Was ist Mutismus?
Antworten: 39
Zugriffe: 29063

Re: Was ist Mutismus?

@ NinaO.: Ich finde Watzlawick schon immer schwierig, weil er behauptet hat, man könne 'nicht nicht kommunizieren'. Das führt zu äußerster Frustration in psychoanalytischen Sitzungen bei Menschen mit Mutismus. Natürlich kann man nicht kommunizieren. Für eine gezielte, selbstbewusste Kommunikation is...
von Hyazinthe
17.11.2019, 19:45
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Was ist Mutismus?
Antworten: 39
Zugriffe: 29063

Re: Was ist Mutismus?

Hallo, bist Du ein Bot?
von Hyazinthe
11.11.2019, 07:24
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Wir haben den "Berg" überwunden
Antworten: 8
Zugriffe: 328

Re: Wir haben den "Berg" überwunden

...vielleicht könnte auch die Organisation, bei der Du als Schulbegleiterin tätig bist, zusammenlegen und eine Inhouse-Fortbildung beim Dipl. Psychologen H. Matoni buchen. Der Mann hat nicht nur Unterhaltungswert sondern ist kompetent, hat zum Beispiel schon immer vor unseriösen und gesundheitsgefäh...
von Hyazinthe
10.11.2019, 17:25
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Wir haben den "Berg" überwunden
Antworten: 8
Zugriffe: 328

Re: Wir haben den "Berg" überwunden

Hallo nochmal, ich weiß natürlich viel zu wenig über diesen Fall oder dieses Kind (Alter z.B....). Aber es las sich für mich so, als ob die Förderschule für alle die bequemste und scheinbar richtige Lösung gewesen ist und das Kind gespürt hat, dass ihm von Anfang an keine Chance gegeben wurde auf In...
von Hyazinthe
10.11.2019, 07:31
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Wir haben den "Berg" überwunden
Antworten: 8
Zugriffe: 328

Re: Wir haben den "Berg" überwunden

Hallo NinaO., ich finde es nicht so schlimm, dass es keine geregelte Ausbildung für Schulbegleiter gibt, die autistische Kinder begleiten, weil die meisten super engagiert sind und gegen viele Missstände in ihren Schulen (z.B. wie Du sagst, dass an der Regelschule kein Zimmer für Dich und das Kind o...
von Hyazinthe
08.11.2019, 21:37
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Wir haben den "Berg" überwunden
Antworten: 8
Zugriffe: 328

Re: Wir haben den "Berg" überwunden

Hallo nochmal, ich weiß, wie aufreibend und anspruchsvoll die Arbeit als Schulbegleiter(in) sein kann, meinen tiefen Respekt vor dieser Tätigkeit! Es kam vielleicht etwas flapsig von mir rüber, bestimmt wurde schon viel von Dir probiert. Vielleicht ist der 'Fall' ähnlich wie einer, an dem ich gerade...
von Hyazinthe
08.11.2019, 21:18
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Wir haben den "Berg" überwunden
Antworten: 8
Zugriffe: 328

Re: Wir haben den "Berg" überwunden

Hallo NinaOnawa, darf ich fragen, was Dich mit dem Thema 'Autismus' verknüpft bzw. qualifiziert, um als Schulbegleiterin für autistische Kinder zu arbeiten? Ist es die Einsicht, dass auch bei Dir Asperger-Syndrom und Selektiver Mutismus verknüpft sind? (was ja bei Mädchen häufiger der Fall zu sein s...
von Hyazinthe
26.10.2019, 18:52
Forum: Mutismus-Forum
Thema: Mutismus und INPP
Antworten: 6
Zugriffe: 918

Re: Mutismus und INPP

P.S.: Zwar fehlen für diese Art der Therapie valide (strenge) medizinische Belege, jedoch darf man sich wundern, warum nicht wenigstens Hinweis-Diagnostik in der Richtung betrieben wird. siehe auch: https://osteopathie-schule.de/pdfs/ori/ ... eflexe.pdf

Zur erweiterten Suche