Üben per Skype

Wie denken (ehemalige?) jetzt erwachsene Mutisten über ihr Leben? Bestehen Restängste? Welche Lebenserfahrungen wurden gemacht?

Moderator: Elfa

Benutzeravatar
Schoko Schlumpf
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2016, 19:15

Üben per Skype

Beitragvon Schoko Schlumpf » 04.06.2019, 17:45

Hallo ihr Lieben,

ich würde gerne das Sprechen mit anderen Menschen üben :wink:
Hätte vielleicht noch jemand Lust darauf? Am liebsten natürlich selbst Betroffene, auch gerne ein Gruppenchat, oder so :o
Wenn jemand Interesse hätte kann er sich gerne melden :oops:

Liebe Grüße,
Schoko

Hyazinthe
Urgestein
Beiträge: 1748
Registriert: 29.03.2004, 20:24
Wohnort: Hamburg

Re: Üben per Skype

Beitragvon Hyazinthe » 04.06.2019, 18:14

Hallo Schoko,

ich weiß zwar nicht, wie es anderen (Betroffenen) ergeht, aber ich persönlich habe mich Skypen, also dem Telefonieren per Video-Chat, immer hartnäckig verweigert, und zwar in jeder Lebenssituation ; - ) Mir war das eher unheimlich; aber das muss ja Jede/r selbst entscheiden. LG, 'Hya'

Benutzeravatar
Schoko Schlumpf
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2016, 19:15

Re: Üben per Skype

Beitragvon Schoko Schlumpf » 04.06.2019, 18:19

Hallo Hyazinthe,

mir ging und geht es genauso :) unheimlich zwar nicht, aber unangenehm.
Skype bedeutet ja nicht gleich mit Kamera dabei :)
Mir geht's dabei ja auch nur ums Reden :wink:

Liebe Grüße,
Schoko

Hyazinthe
Urgestein
Beiträge: 1748
Registriert: 29.03.2004, 20:24
Wohnort: Hamburg

Re: Üben per Skype

Beitragvon Hyazinthe » 04.06.2019, 18:24

Das mit dem Gruppenchat ist im Prinzip eine prima Idee, wenn alle sich freiwillig per Bild zuschalten können oder eben nicht. LG!

Sonnenblume
Inventar
Inventar
Beiträge: 432
Registriert: 14.04.2005, 20:57
Wohnort: Leipziger Land

Re: Üben per Skype

Beitragvon Sonnenblume » 05.06.2019, 09:31

Hallo Schoko Schlumpf,
es gibt auch mehr -oder weniger aktive WhatsApp-Gruppen. Vielleicht wäre das auch eine gute Möglichkeit
miteinander zu kommunizieren, sich darin zu üben. Da hat man ja auch 3 Möglichkeiten:
wenn's gar nicht geht, das Schreiben, Sprachanrufe oder gar den Videoanruf-auch eine feine Sache.
Frag mal in der FB-Gruppe danach, glaube aktive "Whatsapper" werden immer gesucht.

Viel Erfolg! :)
Unterschätze mich nicht. Nur weil ich still bin.
Ich weiß mehr als ich erzähle,
denke mehr als ich spreche und bekomme mehr mit, als du denkst!

....................................................................................


Zurück zu „Mutismus bei Erwachsenen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste