Umfrage zur BCG-Impfung

Bitte hier über Mutismus,insbesondere über Mutismus bei Kindern und Jugendlichen, diskutieren.

Moderator: Elfa

Habt ihr als Kind eine Tuberkulose-Schutzimpfung (BCG) erhalten?

Ja
1
100%
Nein
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 1

Caravaggio
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 31.07.2017, 16:40

Umfrage zur BCG-Impfung

Beitragvon Caravaggio » 07.09.2019, 18:30

Hallo zusammen,

bitte einmal beantworten, die Information findet ihr in eurem Impfpass.

Weitere Informationen: http://vaccinepapers.org/two-vaccines-o ... cts-brain/

Danke

Hyazinthe
Urgestein
Beiträge: 1757
Registriert: 29.03.2004, 20:24
Wohnort: Hamburg

Re: Umfrage zur BCG-Impfung

Beitragvon Hyazinthe » 11.09.2019, 16:35

Hallo,

ohne Genaueres dazu zu wissen; ist diese Impfung was Gutes oder potenziell Schädliches? Grundsätzlich wäre ich ganz froh, wenn in Deutschland eine Tuberkulose-Impfung angeboten würde. Lieben Gruß!

Hyazinthe
Urgestein
Beiträge: 1757
Registriert: 29.03.2004, 20:24
Wohnort: Hamburg

Re: Umfrage zur BCG-Impfung

Beitragvon Hyazinthe » 11.09.2019, 16:38

P.S.: Es ist nämlich so, dass immer mehr Menschen aus Ländern zu uns kommen, wo Tuberkulose tatsächlich ein Problem darstellt ....

Sonnenblume
Inventar
Inventar
Beiträge: 434
Registriert: 14.04.2005, 20:57
Wohnort: Leipziger Land

Re: Umfrage zur BCG-Impfung

Beitragvon Sonnenblume » 11.09.2019, 19:02

Mir gibt diese "Umfrage" sehr zu denken. Bevor so etwas losgetreten wird-voll aus dem Nichts heraus,
solltest du dich Caravaggio, hier erstmal näher vorstellen, also was dich hierher führt und mit Mutismus verbindet.
Die bisherigen Beiträge lassen nicht viel erkennen, außer einen vermutlich Impfgegner.
Wenn dies Grund des Hierseins ist, kann ich nur sagen: Mutismus hat rein gar nichts mit Impfen zu tun,
schon allein deshalb, weil es diese Verhaltensweise bereits gab lange bevor überhaupt geimpft wurde.
Ich glaube auch über die Vor-oder Nachteile des Impfens müssen wir hier nicht diskutieren.
Gruß!
Unterschätze mich nicht. Nur weil ich still bin.
Ich weiß mehr als ich erzähle,
denke mehr als ich spreche und bekomme mehr mit, als du denkst!

....................................................................................

Hyazinthe
Urgestein
Beiträge: 1757
Registriert: 29.03.2004, 20:24
Wohnort: Hamburg

Re: Umfrage zur BCG-Impfung

Beitragvon Hyazinthe » 12.09.2019, 17:56

Hallo Heike,

ich kann den Einwand verstehen, die Person sollte sich erst einmal vorstellen, die hier einen Beitrag geschrieben hat. . . eventuelle Interessen mal dahingestellt. Aber übers Impfen diskutieren tue ich hier gerne. Ich wüsste aber auch gern, was das mit Mutismus zu tun haben soll oder ob hier jemand völlig willkürlich einen Link setzt. Mit Autismus hat Impfen übrigens auch nichts zu tun, und auch den gab es wohl schon solange es Menschen gibt :wink:

LG,
'Hya'


Zurück zu „Mutismus-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast